Lösungen

Ihr Bedarf ist unser Ansporn

Wir entwickeln seit über 15 Jahren Branchen-Lösungen rund um den Fuhrpark. Ausgangspunkt sind die Daten der Satelliten gestützten Fahrzeugortung. Vor der Ortung steht die Planung. Aufträge sind zu erledigen, die Tour ist zu planen. Der Vergleich der Soll-Tour mit der Ist-Tour dient der Optimierung und führt zur Effizienzsteigerung.

Lösungen

Die Erfassung der Arbeitszeit ist durch die Rechtsprechung wieder in den Fokus gerückt. Eine mobile Arbeitszeiterfassung im Fahrzeug ist eine einfache Lösung. Ein kontaktloses Lesegerät (RFID-Reader) wird mit dem Telematik-System verbunden. Mit dieser Anwendung kann gleichzeitig die Führerscheinüberprüfung verbunden werden.

Alternativ steht eine App zur Verfügung. Die Arbeitszeiten können auch stationär erfasst werden. Sie wollen den digitalen Tachographen remote auslesen? Kein Problem. Wir bündeln alle Lösungen in einem Portal. Dazu gehört auch das digitale eFahrtenbuch als steuerrechtliche Alternative zur 1%-Regelung. Gerne gehen wir auf Ihre Anforderungen und Wünsche ein. Sprechen Sie uns an.

Unsere Lösungen

Fahrzeugortung

Analyse, Berichterstattung, Auswertung.

Echtzeitortung

Mit einem Blick die Flotte im Griff.

Telematik-Software

Maßgeschneiderte Softwarelösungen

Tourenplanung

Touren planen und versenden.

Zeiterfassung

Wer war wann wo und wie lange?

Apps first

Einfach. Zeitsparend. Selbsterklärend.

Führerschein-Check

Fahrerkontrolle vereinfachen, Strafen vermeiden.

Digitaler Tachograph

Echtzeitdaten digital abrufen, einfach und zeitsparend

eFahrtenbuch

Privat- und Geschäftsfahrten rechtskonform erfassen.

Fahrzeug Sicherheit

Diebstahlschutz und Alarme für Ihre Fahrzeugflotte

Hardware

GPS Geräte als Festeinbau, OBD Stecker oder für den Zigarettenanzünder

Einbau vor Ort

Unser Techniker kommt zu Ihnen - Deutschlandweit.

Test-Aktion 2023

Testen Sie unser neues Flotten-Portal.

Wir schenken Ihnen die Hardware.

Sie haben die Wahl:

Lösungen

Dieses Telematik-Gerät ist eine Lösung für den spontanen Gebrauch. Die Genauigkeit der Ortungsdaten hängt von der Position des Steckers ab. Wenn die GPS-Signale nicht optimal empfangen werden können, mag es zu Abweichungen kommen. Fest eingebaute Geräte liefern bessere Daten. In vielen Fällen ist die Lokalisierung mit einem mobilen Gerät ausreichend.

Lösungen

Der Einbau dieser Lösung zur Fahrzeugortung hat in bestimmten Einsatzbereichen seinen Vorteil. Die Abdeckung im Motorraum ist wiederum ein Nachteil, soweit es um den Empfang der GPS-Signale geht. Bei allen ambulanten GPS-Lösungen kommt es auf die Position im Fahrzeug an und darauf, welche Empfangsqualität gewünscht wird. Auch hier sollte zunächst ein Test erfolgen.

Dieses System wird wie die fest eingebauten Geräte in die Flotte integriert. Es fällt nur die monatliche Servicepauschale in Höhe von EUR 14,95 an.

  • Eine Vertragsbindung besteht nicht.
  • Die Vereinbarung kann jeweils zum Ende des Monats gekündigt werden.
  • Das GPS-Telematik-Gerät können Sie behalten.

Alternativen

Mobiles GPS-Gerät für den OBD-Stecker

Lösungen

Dieser GPS OBD-Stecker (Mini) überzeugt durch seine minimale Größe. Es werden diverse Variationen auf dem Markt angeboten, die aber teilweise wegen ihrer Dimension nicht oder nicht passend eingebaut werden können. Diese GPS-Mini-Ausgabe misst gerade mal 52,6 x29,1×26 mm (L x W x H).

Damit dürfte ein Einbauhindernis überwunden sein. Dennoch ist für den ordentlichen Empfang eine Einbauposition notwendig, die auch den Empfang von GPS-Signalen zulässt. Im Zweifel ist es immer eine Frage des Probierens. Außerdem sollte geprüft werden, ob diese Lösung auch für das auszurüstende Fahrzeug geeignet ist.

Auch dieses GPS-Gerät stellen wir Ihnen gegen eine Kaution in Höhe von EUR 99,95 gerne testweise zur Verfügung.

Festeinbau der Hardware zur Fahrzeugortung

Ruptela FM-Eco-4+ES

Auf den Zweck kommt es an. Sie wollen auf Nummer sicher gehen und das GPS-Gerät verdeckt einbauen. Es soll auch der Fahrzeugsicherung dienen und nicht erreichbar sein, um Manipulationen zu vermeiden.

Von uns erhalten Sie alles aus einer Hand. Wir programmieren die Software, warten und sichern unsere eigenen Server in einem Rechenzentrum, konfigurieren die Hardware und installieren die Geräte bei Ihnen vor Ort. Die Geräte selbst stellen wir jedoch nicht her. Diese erwerben wir von verschiedenen Herstellern, wobei die Auswahl von den jeweiligen Anforderungen abhängt.

Unser Techniker kommt zu Ihnen und baut das Telematik-System ein. In diese Teststellung investieren Sie nur EUR 79,90 und können das System drei Monate lang nutzen.

Wir gehen davon aus, dass Sie anschließend zu unseren Stammkunden gehören. Ihre Investition wird dann selbstverständlich angerechnet. Sollte das wider Erwarten nicht der Fall sein, erstatten wir die Kaution zurück. Der Ausbau vor Ort ist für Sie kostenfrei.

  • Kaution 129,95 € (wird zurückerstattet)
  • Aktivierungspauschale 29.95 €
  • Einbau vor Ort 49,95 €

(Das Angebot gilt ausschließlich für Gewerbetreibende. Alle Preise sind Nettopreis zzgl. der gesetzlichen MwSt.)

Fordern Sie eine Teststellung an!

Telematik Testsieger Siegel 2021
Telematik Testsieger Siegel 2020
Telematik Testsieger Siegel 2019
Telematik Testsieger Siegel 2018
Telematik Testsieger Siegel 2017
Telematik Testsieger Siegel 2016
Telematik Testsieger Siegel 2015
Telematik Testsieger Siegel 2014

PTC Telematik – die Zukunft für Ihr Flottenmanagement

Immer informiert

Infos zu gesetzlichen Neuerungen

Einladungen zu Branchen-Events

Technische Neuigkeiten und Trends

Praxistipps

Einfach hier Anmelden

und Sie erhalten aktuelle Informationen zu Themen rund um den Fuhrpark und zur DSGVO direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Zusätzlich erhalten Sie einmalig einen 50-€-Gutschein für Ihre nächste Bestellung.